Unsere Partner*innen

Camperstyle

Camperstyle ist ein multithematisches Online-Magazin über das Thema Camping. Ihre Mission ist, Camping und Lifestyle zu verbinden, Camping-Einsteigern all die Tipps zu geben, die man sich selbst als Anfänger gewünscht hätte und die Leser*innen mit aktuellen Infos von Camping-Messen und anderen Events versorgen. Kurz gesagt: Eine Plattform, auf der alles Wissenswerte rund um die Themen Caravan und Camping kompakt aufbereitet zu finden ist!

Sonnentor

Eine strahlende Sonne am Bio-Himmel, das ist Sonnentor und Johannes Gutmann für uns. Denn Johannes war schon leidenschaftlicher Bio-Verfechter als es das Wort „Bio“ noch gar nicht gab. Alles begann 1988 mit einer Idee. Der Rest in mittlerweile Geschichte. Sonnentor zählt heute zu den erfolgreichsten österreichischen Unternehmen – obwohl, oder gerade weil die Uhren bei Sonnentor etwas anders gehen.

Biologisch.at

Biologisch.at ist das führende Bio-Branchenverzeichnis Österreichs und ermöglicht seinen Besucher*Innen eine effiziente und schnelle Recherche nach wichtigen Informationen und Adressen für ein ökologisches und verantwortungsvolles Lifestyle. Neben vielen Bio-Adressen findet man auf biologisch.at auch Basisinformationen, Vorstellung neuer Betriebe und Produkte und kritische, unabhängige Berichterstattung in Form von aktuellen News und Videos.

Nahgenuss

Nahgenuss ist eine Plattform die Bio- Fleisch und Bio- Weine von zertifizierten Höfen anbietet. Sie möchten Bauern und Bäuerinnen die Möglichkeit geben zu fairen Preisen das gesamte Tier zu verkaufen und zu verwerten. Dabei sollen vor allem kleine und familiäre Betriebe gefördert werden.  Der Kunde die Kundin erhält ein küchenfertiges Biopaket per Kühlversand vor die Haustür zugestellt oder kann es sich direkt am Biohof abholen.

Nachhaltig in Graz

Wenn du in Graz nachhaltig und umweltbewusst unterwegs sein willst, dann bist du auf dieser Seite bestens aufgehoben. Denn der ehrenamtlich geführte Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Informationen rund um die Themen nachhaltig leben und nachhaltig konsumieren in Graz auf einer Plattform zusammenzutragen. Wir können diese Plattform als Grazer*Innen nur wärmstens empfehlen.

Nachhaltig im Burgenland

Inspiriert von Nachhaltig in Graz ist die Plattform nachhaltig im Burgenland entstanden. Diese sollten alle einmal besuchen, die im Burgenland unterwegs sind. Denn dort findet ihr viele Möglichkeiten und Inspirationen wie man im Burgenland nachhaltiger unterwegs sein kann.

Genuss Burgenland

Bei Genuss-Burgenland handelt es sich um das burgenländische Genuss- und Agrarmarketing. Dort laufen die Fäden der wichtigsten Partner aus Wirtschaft, Landwirtschaft und Tourismus zusammen. Sie setzen sich unter anderem dafür ein, dass ein qualitativ hochwertiges Produkt, welches in der Region hergestellt wird, auch seinen Preis wert ist. Außerdem haben sie sich das Ziel gesetzt, dass das Burgenland in einigen Jahren als Bioland Nummer 1 wahrgenommen wird.

Foodcoops

Eine FoodCoop (Food Cooperative, zu Deutsch: Lebensmittelkooperative) ist der Zusammenschluss von Personen und Haushalten, die selbstorganisiert biologische Produkte direkt von lokalen Bauernhöfen, Gärtnereien, Imkereien etc. beziehen. Auf der Seite Foodcoops.at findest du alle Information Rund um dieses Thema sowie alle Foodcoop Initiativen in Österreich. Drei davon möchten wir euch hier gleich verlinken:

S’Gartl
GuaT Taiskirchen
Einkaufsgemeinschaft Linz

        

Das Gramm/Deka Gramm

Unverpackt einkaufen in Graz, die Einkaufsläden Das Gram und das Dekagramm bieten eine vielfältige Auswahl an unverpackten Lebensmitteln und Produkten für den gesamten Alltag an. Ihnen liegt vor allem Qualität, Frische und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis am Herzen. Es werden auch Workshops, Führungen sowie Vorträge zum Thema Zero Waste und Bewusstseinsförderung angeboten.

Verantwortungsvoll Reisen

Anna Kodek hat selbst jahrelang in der Tourismusbranche gearbeitet, bis sie sich dazu entschlossen hat, dass sie gerne Reisenden dabei helfen möchte, nachhaltiger zu Reisen. Auf ihrer Seite findest du nachhaltige Reise-Inspirationen und die Möglichkeit dich persönlich von ihr zu Reisen in Europa, die fair gegenüber Menschen sowie der Umwelt sind, beraten zu lassen.

Pin It on Pinterest