Sei als landwirtschaftlicher Betrieb dabei!

Kostenlos & so unkompliziert wie möglich!

„Ein kleiner Betrieb braucht die Direktvermarktung, um zu überleben und ein Netzwerk, um vermarkten zu können.”
Zitat eines Bauern – www.chance-direktvermarktung.at

Mit Schau auf’s Land kannst du als Betrieb kostenlos & unkompliziert:

  • Die Reichweite für deine Angebote erhöhen
  • Neue Kunden*Innen zu dir holen
  • Zeigen, wie wertvoll nachhaltige Landwirtschaft ist

Werde jetzt ein Teil von Schau auf’s Land – wir würden uns sehr freuen, dich in unserem Netzwerk aufzunehmen!

Das Konzept

In Deutschland, Frankreich und Italien profitieren landwirtschaftliche Betriebe schon seit Jahren erfolgreich von den vielen Reisenden! Nun ist es an der Zeit, dass auch in Österreich die nachhaltigen Betriebe den wachsenden Tourismus für sich nutzen können. Für die teilnehmenden Betriebe kostenlos, unkompliziert & unverbindlich – gepaart mit unserer Leidenschaft für Nachhaltigkeit, Fairness und Regionalität!

Und so funktioniert’s:

Egal ob Bauernhof, Weingut, Imkerei oder Betrieb mit anderer Direktvermarktung – wichtig für die Teilnahme ist uns, dass du Wert auf nachhaltige Erzeugung legst.

Nachhaltigkeit, Fairness, Regionalität:

Wenn das zutrifft kannst du dich mit deinem Betrieb kostenlos auf unserer Web-Plattform anmelden und deinen Hof mit all deinen Produkten und Angeboten vorstellen. Zusätzlich erlaubst du 1–3 Wohnmobilen kostenlos für bis zu 24 Stunden auf deinem Hof zu stehen und zu übernachten – dazu ist keine gesonderte Campinginfrastruktur oder zusätzliches Service notwendig. Ein ganz einfacher Platz auf deinem Grundstück reicht vollkommen aus.

Deine Vorteile als teilnehmender Betrieb

Du freust dich über:

  • Neue Kundschaft auf deinem Hof
  • Kostenlosen Zugang und Werbung in einem breiten Netzwerk
  • Die Möglichkeit, anderen Menschen zu zeigen, wie wertvoll ökologische Landwirtschaft ist

Wir glauben fest daran, dass die Direktvermarktung einer der wirksamsten Wege ist, die Wichtigkeit und den Wert einer ökologischen und regionalen Landwirtschaft für uns Menschen aufzuzeigen. Durch den persönlichen Kontakt mit dir und deiner Landwirtschaft, entsteht eine Identifikation und Auseinandersetzung mit diesem wichtigen Thema.

Das hast du davon:

  • Keine Verpflichtungen und so wenig Aufwand wie möglich.
  • Vielfältige Möglichkeiten für zusätzliche Angebote.
  • Du legst die Regeln fest: Von kaum Kontakt bis zur persönlichen Hofführung mit Jause.

Der Stellplatz wird den Wohnmobil-Reisenden kostenlos angeboten. Damit hast du in erster Linie keine bürokratischen und gewerblichen Auflagen sowie keine Verpflichtungen für eine spezielle Infrastruktur zu erfüllen! Eine Teilnahme ist somit ganz unkompliziert und schnell möglich! Ein ganz einfaches Platzerl für ein Wohnmobil reicht schon aus.

Aber darüber hinaus bieten sich dir nun neben einer interessierten Kundschaft für deine Produkte auch zahlreiche neue Möglichkeiten: Sei es eine angemessene Entschädigung für freiwillig angebotene Infrastruktur (zB Strom, WC, Wasser) oder eine zusätzliche Einnahmequelle durch andere individuelle Angebote. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Eine wertvolle Gelegenheit:

Eines ist klar: Der Wohnmobiltourismus boomt derzeit enorm und Regionalität wird zunehmend wichtiger! Jährlich werden über 1.000 neue Wohnmobile in Österreich zugelassen – in den umliegenden Ländern sehen wir den gleichen Trend. Außerdem reisen mit dem Wohnmobil meistens naturverbundene und respektvolle Menschen, die sich über schöne Stellplätze auf dem Land sehr freuen. Diese wollen wir mit dem Netzwerk Schau auf’s Land als neue Kund*innen zu deinem Betrieb führen.

Alles klar! Und jetzt?

Du hast Interesse? Melde dich jetzt gleich kostenlos an und empfange bald neue Kundschaft auf deinem Hof!

Zusätzlich freuen wir uns auch über jede Nachricht und dein persönliches Feedback! Folge uns gerne auch auf Facebook und Instagram, um über den weiteren Projektverlauf am Laufenden zu bleiben.

Pin It on Pinterest